Fragen und Termine

Termine nur nach vorheriger Vereinbarung, nutzen Sie hierfür entweder das Kontaktformular oder eine der aufgeführten Telefonnummern.

 

Bitte füllen Sie vor unserem ersten Termin das unter Patientenfragebogen zu findende Formular aus und lassen mir dieses ausgefüllt per Post oder per E-Mail zukommen (siehe Datenschutzerklärung).

 

Da meine Praxisräume derzeit nicht barrierefrei sind, biete ich Hausbesuche in Einzelfällen nach Absprache an.

 

English speaking patients are welcome!

 

Ich freue mich auf Sie!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Einwilligungserklärung Datenschutz: Mit Ihrer Markierung des Feldes "Es gilt die Datenschutzerklärung" bestätigen Sie, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben und erklären, damit einverstanden zu sein, dass die von Ihnen angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden dürfen. Ihre Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage benutzt.

Kontakt

Funktionsmedizinische Naturheilpraxis

Dr. phil. nat. Eva Weidemann

Heilpraktikerin & Dipl.-Biologin

 

Alte Hauptstr. 11

41470 Neuss

 

T +49 2137 78 80 95 6

F +49 2137 78 80 95 7

M +49 176 62 54 76 80

 

telefonische Erreichbarkeit:

Sollte ich Ihren Anruf nicht entgegennehmen können, da ich in einer Behandlung bin, rufe ich Sie gerne zum nächstmöglichen Zeitpunkt zurück (sofern Ihre Rufnummer übermittelt wurde oder Sie mir diese auf dem Anrufbeantworter hinterlassen haben) - in der Regel am Abend desselben Tages bzw. des nächsten Werktages.

 

praxis-dr.weidemann@web.de



Anfahrt

Parken:

Es stehen in der Regel ausreichend Parkplätze/Parkbuchten zur Verfügung.

Zusätzlich können Sie den Parkplatz vor meiner Garage nutzen, sofern dieser frei ist.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.


Honorar und Erstattungsmöglichkeiten

In der Regel dauern die Termine 60 Minuten, Erstanamnesen üblicherweise 90 -120 Minuten.

 

Zuletzt sind die Kosten für Verbrauchsmaterialien u. a. deutlich gestiegen. Aus diesem Grund habe ich die Honorare ab Februar 2022 leicht anpassen müssen: die durchschnittlichen Honorare* belaufen sich

 

-          pro Termin auf ca. 80,- €,

-          für eine Erstanamnese auf ca. 130,- €;

-          eine Konflikttestung innerhalb der PSE auf zzgl. 25,- €.

 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ich telefonische Beratungen, die den Zeitaufwand von 15 Minuten überschreiten, mit 20,- € pro angefangene 15 Minuten abrechnen muss.

 

Sie kommen zur Behandlung in eine Praxis, die nach dem Bestellsystem geführt wird. Dies bedeutet, dass die vereinbarte Zeit ausschließlich für Sie reserviert ist. Dies bedeutet jedoch auch, dass Sie, wenn Sie vereinbarte Termine nicht einhalten können, diese spätestens 1 Tag (24 Stunden) vorher absagen müssen, damit der für Sie vorgesehene Termin noch anderweitig vergeben werden kann. Anderenfalls kann Ihnen, wenn Sie den Termin nicht rechtzeitig absagen, die vorgesehene Zeit und die Vergütung bzw. die ungenutzte Zeit in voller Höhe Rechnung gestellt werden, es sei denn, an dem Versäumnis des Termins trifft Sie kein Verschulden.

 

*Heilpraktiker nehmen nicht am System der gesetzlichen Krankenversicherung teil. Die Abrechnung erfolgt individuell mittels Rechnungsstellung nach tatsächlichem Aufwand in Anlehnung an das Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GebüH). Diese Art der Abrechnung ist eine reine Kulanzleistung meiner Praxis, da die GebüH-Sätze von 1985 veraltet und nicht rechtlich bindend sind und sie seit ihrer Erstellung nicht an die allgemeinen Teuerungsraten angepasst wurden. Aus diesem Grund arbeite ich z.T. mit Steigerungssätzen bei erhöhtem Zeitaufwand.

 

Bitte prüfen Sie die Möglichkeit einer kompletten oder anteiligen Kostenübernahme durch Ihre private Kranken- oder Zusatzversicherung bzw. Ihre Beihilfestelle.

   

Die Heilkundliche Tätigkeit ist nach § 4 Nr.14 UStG von der Umsatzsteuer befreit.